Aktuell:

Update vom 30. Oktober 2020

Schwartz meldet sich nach einem Jahr musikalischer Pause zurück – mit einem eleganten Fallrückzieher direkt in die Fresse! „Wie wärs denn mal mit Donald“ ist nicht nur ein Statement wie ein Faustschlag, sondern auch eine brachiale Geschichtsstunde, Humor der schwärtzesten Sorte, eine Prise Weltpolitik – und extrem viel Ohrwurm.

Und wer genau lauscht, hört vielleicht sogar ein Statement zum aktuellen US-Wahlkampf heraus. Aber nur vielleicht. Viel Spaß beim Hören, Feiern und Nachts-um-3-Uhr-Mitgröhlen!

Bei Spotify oder iTunes anhören

Das Video stammt von Paint-Picasso Tommys lehrreiche Lehrfilme und ist absolut zauberhaft ❤